detektivconan_04

Am Mittwoch startete «Detektiv Conan» bei ProSieben MAXX – und holte ordentliche, aber dennoch ausbaufähige Quoten…

Darauf haben Conan-Fans gewartet. Am Mittwoch startete ProSieben MAXX mit der Ausstrahlung von «Detektiv Conan». Eingeschaltet haben dabei 50.000 Zuschauer insgesamt, wobei nur 0,4% raussprangen. Bei den 14 – 49 Jährigen sah es zumindest besser aus. Mit 40.000 Zuschauern und 1,4% in der Zielgruppe startete die Serie über dem Senderschnitt, der im Oktober bei 1,0% liegt. Im Vorfeld holte «Family Guy» übrigens noch 2,1%, nach «Detektiv Conan» holte «Naruto Shippuden» bessere 1,9% in der Zielgruppe.

Darauf lässt sich durchaus aufbauen, immerhin starteten auch die neuen «One Piece» Folgen in diesem Jahr ordentlich und überholten am Ende sogar RTL 2.

>>> Die erste Folge «Detektiv Conan» kostenlos in der ProSieben MAXX Mediathek ansehen

«Detektiv Conan» läuft Montags bis Freitags um 14:45 Uhr auf ProSieben MAXX, eine Wiederholung gibt es am nächsten Werktag gegen 12:00 Uhr. Alternativ können auch alle Folgen nach TV-Ausstrahlung 14 Tage lang in der Mediathek angeschaut werden. Dabei äußerte man sich in einem Kommentar auf Facebook, dass die Online-Abrufe der Folgen ebenso wichtig wie die TV-Quoten für den Sender sind.

Quelle: media control