detektivconan_02

Nachdem «Detektiv Conan» am Montag unter den Senderschnitt rutschte, erholt sich die Serie am Dienstag geringfügig.

So konnte der kleine Superdetektiv mit der Folge ‘Fair Play’ am Dienstag total 50’000 Zuschauer vor die Bildschirme locken. Damit lag man mit 1,3 % Marktanteil bei den 14-49 Jährigen gerade über dem Senderschnitt von ProSieben MAXX. Bei den 20-39 Jährigen (30’000 Zuschauer in dieser Zielgruppe) lagen übrigens sehr gute 2,1 % Marktanteil drin.

Etwas besser als Conan lief danach eine neue Folge «Dragon Ball Z Kai». Doch auf hier ist die Serie noch nicht auf dem erfolgreichen Level vom Vorjahr angekommen: 1,6 % MA bei den 14-49 Jährigen bei total 70’000 Zuschauern ab 3 Jahren wurden hier gemessen.

Quelle: Media Control

 

! Weiterveröffentlichung dieser Zahlen nur gestattet mit Angabe von manime.de als Quelle ! Bei wiederholter Weiterveröffentlichung sehen wir uns gezwungen, künftig keine Zahlen mehr zu veröffentlichen!