Aufgrund des großen Erfolges kommt der 21. Film von «Detektiv Conan» nochmals ins Kino.

Ende März hat KAZÉ den 21. «Detektiv Conan»-Film »Der purpurrote Liebesbrief« mit deutscher Synchro in den deutschen und österreichischen Kinos gezeigt. Aufgrund des großen Erfolges, gab der Publisher nun bekannt, den Film am 15. und 29. April erneut in ausgewählten Kinos zu zeigen. Eine Auflistung, in welchen Kinos der Film erneut laufen wird, findet ihr auf der nächsten Seite.

Bereits im Vorfeld der ersten Kinovorführung, gab es laute Kritik von den Fans, weil Heiji Hattori einen neuen Synchronsprecher erhalten hat. Dieser wird im 21. Film von Oliver Bender vertont. Kazuha hingegen kriegte mit Manja Doering eine neue, alte Sprecherin – die in der Serie bereits in Staffel 3 und 4 im Einsatz war.

Film 21 erscheint ausserdem am 21. September 2018 auf DVD und Blu-ray. Hier könnt ihr ihn euch vorbestellen!

Auf der nächsten Seite seht ihr eine Übersicht der teilnehmenden Kinos.