Das Unternehmen SCRAP kündigte ein zweiteiliges Anime-Special zu «Detektiv Conan» an. Auch zum Inhalt gibt es erste Hinweise.

Der Zweiteiler wird auf der Attraktion «Scotland Yard kara no Dasshutsu» basieren und soll diesen Winter in Japan ausgestrahlt werden. Die Attraktion ist im Londoner Vergnügungspark Tōto London City angesiedelt. Hierin muss man 3 Bomben deaktivieren indem man ein Rätsel löst. SCRAP führte eine Umfrage zur Wahl des Hauptcharakters des Spiels durch und Heiji Hattori erhielt die meisten Stimmen.

Die Attraktion feiert sowohl den zehnten Geburtstag von Real Escape Game als auch das fünfjährige Jubiläum der Zusammenarbeit mit «Detektiv Conan». Sie ist bis zum 26. November in 31 japanischen Städten anzutreffen.

Quelle: ANN