DOA DB Evolution RTL Nitro

RTL NITRO zeigt am Dienstag die beiden mehr oder weniger ungeliebten Realfilme «D.O.A. – Dead or Alive» und «Dragonball Evolution» in der Primetime…

Am Dienstag, den 16. August zeigt der Spartensender RTL NITRO um 20:15 Uhr «D.O.A. – Dead or Alive» aus dem Jahre 2006. Der Film basiert aus dem Videospiel «Dead or Alive» und wurde auch unter anderem in Deutschland produziert. Wiederholt wird der Film am gleichen Tag um 23:25 Uhr.

>>> «D.O.A. – Dead or Alive» auf DVD bestellen

Darum geht es in «D.O.A. – Dead or Alive»:
Tina, Christie, Prinzessin Kasumi und Helena gehören zur Elite der asiatischen Kampfsportkunst. Dabei überzeugen sie ihre vornehmlich männlichen Kollegen nicht nur mit ihrer sexy Erscheinung, sondern vor allem mit ihrer extremen Durchschlagkraft. Eines Tages erhalten alle vier auf geheimnisvolle Weise eine Einladung zum Dead or Alive-Turnier, das mit einem Preisgeld von 10 Mio. US Dollar winkt. Doch das Geld allein ist für einige der Ladies nicht der einzige Grund sich dem härtesten Kampfkunstturnier der Welt zu stellen. Es geht um die Ehre und die Suche nach Antworten auf noch offene Fragen…

 

Im Anschluss zeigt RTL NITRO um 21:50 Uhr die Realverfilmung «Dragonball Evolution». Der 2009er Streifen erfreut sich weniger großer Beliebtheit in der Community. Der Film wurde in Hongkong und Amerika gedreht. Regie führte James Wong. «Dragonball Evolution» wird am Dienstag um 01:50 Uhr wiederholt.

>>> «Dragonball Evolution» bei Amazon kaufen

Darum geht es bei «Dragonball Evolution»:
Goku bekommt von Gohen, seinem Großvater, einen Dragonball geschenkt. Sieben Dragonballs sind auf der Erde verstreut. Wer sie zusammenführt wird vom heiligen Drachen Shelong besucht um dem Helden einem Wunsch zu erfüllen…

Quelle: RTL NITRO