Code Geass

Goro Taniguchi (Planetes, Code Geass) wird Hauptregie beim neuen original Anime Active Raid: Kidō Kyōshūshitsu Dai-Hakkei führen.

Das Newtype Magazin beschriebt den Mecha Titel folgendermaßen:

Angesiedelt in einem versumpften Teil Tokyos, folgt die Geschichte der Einheit 8 der dritten mobilen Angriffsdivision des 5. Spezialbüros für öffentliche Sicherheit, häufig auch “Die Achte” genannt. Die Einheit ist mit «Willware»-Exoskeletten ausgerüstet, um derzunehmenden Kriminalität entgegenzuwirken.

Noriaki Akitaya (Bakuman.) ist mit der Regie vertraut worden, Naruhisa Arakawa (Spice and Wolf) schreibt die Skripts. Die originalen Charakter Designs werden von Shun Saeki (Shokugeki no Soma) beigesteuert, während Asako Nishida (Love Live!, Vampire Knight) diese für den Anime adaptiert. Kotaro Nakagawa (Planetes, Code Geass) wird die Musik komponieren.

Die klangvollen Namen wecken natürlich hohe Erwartungen. Ab Januar wird sich dann mit der japanischen TV-Ausstrahlung des Anime zeigen, ob diese berechtigt sind.

 

Quelle: ANN