Unglaublich, aber wahr! Nach fast 13 Jahren Wartezeit gibt es nun endlich wieder neue Folgen von «Inu Yasha»!

Damit hat wohl niemand mehr gerechnet! Wie der Publisher KAZÉ im heutigen Newsletter verkündet hat, konnte man sich ganze 89 neue Folgen von «Inu Yasha» sichern. Diese möchte man noch in diesem Jahr auf DVD veröffentlichen, ein genauer Termin steht allerdings noch nicht fest. Gemeint sind damit die Folgen 105 bis 193, welche die Serie letztendlich auch abschließen. Zudem möchte man versuchen, wieder alle bekannten Synchronsprecher mit an Bord zu holen.

«Inu Yasha» wurde anfangs durch Viacom für den deutschsprachigen Raum lizenziert und feierte die TV-Premiere im Jahr 2003 bei MTV2. Dort lief die komplett ungeschnittene Fassung täglich um 20:00 Uhr. Doch bereits kurz darauf kam der Anime ins Nachmittagsprogramm von RTL II und wurden dort weiter fortgeführt, jedoch immer in einer kindgerechten, geschnittenen Fassung. Am 17.11.2005 lief die 104. und damit die bisher letzte deutsche Episode bei RTL II. In den letzten 12 Jahren liefen nur noch einige Wiederholungen bei besagtem RTL II, VIVA und ProSieben MAXX.

Alle 104 Episoden und auch die Anime-Filme zum Franchise wurden bereits von KAZÉ auf DVD veröffentlicht.

Ob die neuen Folgen auch bei ProSieben MAXX ausgestrahlt werden, steht aktuell noch nicht fest. Wir gehen aber mit großer Wahrscheinlichkeit davon aus, da sich ProSieben MAXX gegenüber uns recht zuversichtlich bezüglich einer Fortsetzung geäußert hatte. (>> Exklusives Interview mit ProSieben MAXX)

Quelle: KAZÉ

Über den Autor

Ich bin 23 Jahre alt, verfolge Animes bereits seit meiner Kindheit und bin seit November 2016 als Redakteur bei MAnime tätig. Mein Schwerpunkt liegt auf dem Thema "Anime in Deutschland", insbesondere auch der Quotenberichterstattung. Allgemeine Anfragen und Feedback zu meinen Artikeln bitte an: eric.kenzler@manime.de

Ähnliche Beiträge