Derzeit kann man sich wirklich nicht beklagen. Die Animes bei ProSieben MAXX haben gestern wieder bemerkenswerte Quoten geholt. Allen voran können «Naruto Shippuden» und «One Piece» glänzen…

Am Nachmittag konnte die Wiederholung von «Detektiv Conan» abermals einen tollen Marktanteil von über 3% generieren.

Der Neuzugang «Shaman King» läuft trotz kleinerer Verluste noch immer ziemlich gut und kommt bis auf 2,8% bei den Erwachsenen zwischen 14 und 49 Jahren.

Nach einem eher schwachen Montag findet «Naruto Shippuden» wieder zu alter Stärke und übertrifft die 5%-Marke.

«One Piece» ergattert sich danach sogar noch mehr Zuschauer mit weiterhin über 4% bei den Werberelevanten.

«Detektiv Conan» fällt zwar im Anschluss etwas ab, stabilisiert sich aber immerhin noch bei tollen 2,9%.

Am Montag liefen die Animes mit durchschnittlich 2,3% schon sehr gut (>> Wir berichten), aber der Dienstag übertrifft das sogar noch.

Der Durchschnitt von ProSieben MAXX beträgt  etwas 1,5%.

Uhrzeit

Sendung Gesamtzuschauer MA 14-49 Jahre

14:30 Uhr

«Naruto Shippuden» (Wdh)

14:50 Uhr

«One Piece» (Wdh)

15:20 Uhr

«Detektiv Conan» (Wdh) 90.000 3,1%

15:50  Uhr

«Shaman King» 80.000 2,8%

16:15 Uhr

«Shaman King» 70.000 2,5%

16:40 Uhr

«Yu-Gi-Oh! ARC-V»
17:05 Uhr «Naruto Shippuden»

5,4%

17:30 Uhr «Naruto Shippuden» 250.000

4,6%

17:55 Uhr «One Piece» 250.000

4,2%

18:20 Uhr «One Piece» 270.000

4,4%

18:50 Uhr «Detektiv Conan» 220.000

2,9%

Quellen:

© 2017 media control GmbH,  Quelle: © AGF in Zusammenarbeit mir der GfK/TV Scope/media control GmbH

Quoten via AGF Hitlist und Media Control