Wer noch keine Gelegenheit hatte, den 14. «Pokémon»-Kinofilm zu sehen, kann dies jetzt auf Pokémon TV nachholen. Beide Varianten des Films können nun kostenlos angesehen werden.

«Pokémon – Der Film: Schwarz – Victini und Reshiram» und «Pokémon – Der Film: Weiß – Victini und Zekrom» können bis Freitag kostenlos auf Pokémon TV gestreamt werden. Die Filme liefen bereits auf einigen Sendern, unter anderen bei ProSieben MAXX.

Darum geht es:
Auf seiner Reise durch die Einall-Region macht Ash mit seinen Freunden Lilia und Benny Halt in Eindoak Town, einem Ort, in dessen Mitte ein Schloss mit Namen Schwert des Tieflandes liegt. Die drei Trainer stellen sich dem alljährlichen Wettkampf der Stadt, bei dem Ash dank der unerwarteten Hilfe des Mysteriösen Pokémon Victini den Sieg davonträgt! Zwischen Victini und dem Ort besteht nämlich, wie sich später herausstellt, eine besondere Verbindung… (Quelle: Pokémon TV)

Quelle: Pokémon TV