Home

Ab sofort könnt ihr euch die vierte Staffel von «Food Wars! Shokugeki no Sōma» auch bei Anime on Demand anschauen…

Nachdem der Streaming-Anbieter vor kurzem angekündigt hat, die fünfte Staffel von «Food Wars! Shokugeki no Sōma» im Simulcast zu zeigen,  wurde ebenfalls angekündigt, die vierte Staffel nachzureichen.

Ab sofort stehen euch die ersten beiden Episoden des beliebten Kochduell-Animes bei Anime on Demand zur Verfügung. Jeden Tag um 20:00 Uhr folgen zwei weitere Episoden. Die Episoden werden zunächst nur auf Japanisch mit deutschen Untertiteln angeboten.

Falls ihr in die vierte Staffel reinschauen wollt, könnt ihr euch die erste Episode sogar ohne Abo anschauen, sofern ihr registrierter User bei Anime on Demand seid.

>> Hier gehts zu «Food Wars! The Fourth Plate»

 

Darum geht es in «Food Wars!»:

Der 15-jährige Soma Yukihira hat seit seiner Kindheit nur einen Traum: ein Vollzeit-Koch im Familienrestaurant seines Vaters zu werden und dessen Kochkünste sogar noch zu übertreffen. Doch dieser schließt sein Restaurant, als Soma die Mittelschule erfolgreich absolviert hat, um in Europa zu kochen. Zunächst niedergeschlagen, weil sein Kindheitstraum zerplatzt ist, wird sein Kampfgeist durch eine Herausforderung seines Vaters neu geweckt. Soma soll nicht nur der Elite-Kochschule Totsuki beitreten, sondern auch die Abschlussprüfung bestehen. Nun muss er bei seinem ersten großen Koch-Battle beweisen, was er wirklich draufhat. Doch wird es ihm wirklich gelingen, an einer Schule aufgenommen zu werden, bei der nur zehn Prozent aller Schüler überhaupt den Abschluss schaffen?

 

Quelle: AoD