Anfang

Schon vor einiger Zeit haben wir mehrere «Mario Kart 8 Deluxe»-Turniere zusammen mit euch veranstaltet. Nun habt ihr die Chance etwas zu gewinnen! Alle Informationen zur Teilnahme haben wir euch nachfolgend zusammengefasst.

Um bei dem Turnier und damit am Gewinnspiel teilzunehmen müsst ihr das Formular (auf der zweiten Seite) ausfüllen. Der Turniercode wird erst nach Registrierung bei dem Gewinnspielformular bekanntgegeben, damit die Teilnehmer und Gewinner einwandfrei zugeorndet werden können.

Nutzt eure Chance! Die Anmeldung beim Formular zum Gewinnspielturnier ist nur noch bis heute um 15:00 Uhr möglich!

Zu gewinnen gibt es diesmal die folgenden Preise.

1. Platz:

Kirby Star Allies

ODER

1-2 Switch

 

UND ein amiibo deiner Wahl (Woll-Yoshi oder Animal Crossing)

 

2. Platz: ein amiibo (der erste Platz hat den Vorrang bei der Wahl des amiibo)

Wir bedanken uns recht herzlich bei Nintendo of Europe für die Bereitstellung der Preise.

Das diesmalige Turnier steht unter dem Zeichen von “Frauen an die Macht!”. Diesmal sind ausschließlich weibliche Charaktere beim Spielen erlaubt. Es wird im 150 ccm Modus mit Standarditems gefahren. Das Turnier findet am Samstag, den 14. April 2018 um 19 Uhr (1 Stunde) statt.

Das Teilnahmeformular + alle weiteren Informationen findet ihr auf der zweiten Seite (Klickt hier).

Nachfolgend eine Übersicht über die wählbaren Fahrerinnen bei Mario Kart 8 Deluxe:

Peach

Prinzessin Peach stammt trat zum ersten Mal im Spiel Super Mario Bros für das Nintendo Entertainment System auf und wurde zahlreiche Male von Bowser entführt. Ihren ersten Auftritt in der Mario Kart-Reihe hatte sie im ersten Ableger, nämlich Super Mario Kart für das Super Nintendo Entertainment System im Jahre 1992.

 

Daisy

Prinzessin Daisy ist die Prinzessin des Sarasalandes, sie erschien erstmalig im Spiel Super Mario Land. Bei Mario Kart konnte man sie zum allerersten Mal bei Mario Kart: Double Dash!! für den Nintendo Game Cube fahren.

Toadette

 Toadette trat erstmalig im GameCube-Ableger der Mario Kart-Reihe auf und ist seither bei der Reihe nicht wegzudenken (außer in Mario Kart 7).

Baby Peach

Baby Peach ist die jüngere Version von Prinzessin Peach und war erstmalig beim Titel Mario & Luigi: Zusammen durch die Zeit für den Nintendo DS spielbar. Ihr Debüt in der Mario Kart-Reihe hatte sie bei Mario Kart Wii.

Baby Daisy

Baby Daisy ist wie Baby Peach die jüngere Version einer Prinzessin, nämlich von Prinzessin Daisy. Erstmalig trat sie in Mario Kart Wii auf und hatte seither mehrere Auftritte.

Baby Rosalina

Baby Rosalina entsprang wie viele andere Baby-Charaktere keinem normalen Mario-Spiel und wurde in Mario Kart 8 (Deluxe) eingeführt.

Rosagold-Peach

Wie viele Baby-Charaktere ist auch Rosagold-Peach erstmalig in Mario Kart 8 (Deluxe) aufgetreten. Ihre Besonderheit ist ihr glänzendes und goldenes Aussehen und gehört zu den Schwergewichten, wie König Buu Huu oder Metall Mario

Katzen-Peach

Katzen-Peach wurde durch einen DLC bei Mario Kart 8 hinzugefügt. Sie ist auch bei dem Switch-Ableger direkt von Anfang an spielbar. Außerdem hat sie regelmäßige Auftritte bei der Katzen Mario Show.

Melinda

Viele dürften die treue Sekretärin aus Animal Crossing New Leaf kennen. In Mario Kart 8 hat sie ihre Rennfahrerkarriere begonnen und führt dies auch beim Switch-Ableger erfolgreich fort.

Inkling-Mädchen

Splatoon-Spieler kennen das Inkling-Mädchen von von Weitem. Erstmalig war sie im ersten Teil von Splatoon spielbar, der für die Wii U erschien und auch bei Splatoon 2 kam sie wieder zum Einsatz. Bei Mario Kart 8 Deluxe war sie erstmalig fahrbar.

Bewohnerin

Die Bewohnerin stammt aus der Animal Crossing-Reihe und ist bei Mario Kart 8 erstmalig fahrbar gewesen.