Rurouni Kenshin

Der Spartensender TELE 5 wird in den kommenden Tagen die Realfilme der Mangareihe “Rurouni Kenshin” zeigen. Wir haben für euch die Sendetermine, Wiederholungen und worum es geht…

Immer mal wieder zeigt der Free-TV Sender TELE 5 asiatische Filme oder auch Anime-Filme, so wie “Space Pirate Captain Harlock” am 20. Oktober 2015. Und jetzt ist es wieder soweit.

So wird TELE 5 alle drei Realfilme von “Rurouni Kenshin” zeigen. Die Filme basieren auf dem gleichnamigen Manga von Nobuhiro Watsuki, der 28 Bände zählt und von April 1994 bis November 1999 lief. Der Manga wurde hier von Egmont Manga herausgegeben.

Ebenso gibt es auch einen Anime zu dem Manga, der zwischen 1996 und 1998 im japanischen TV lief, von Studio Gallop und Studio Deen produziert wurde und 95 Episoden zählt. Leider hat es der Anime nie nach Deutschland geschafft.

Der erste Film “Rurouni Kenshin” wird am Dienstag, den 12.01.2016 um 20:15 Uhr gezeigt und am Freitag, den 15.01.2016 um 01:45 Uhr wiederholt.

Den zweiten Film “Rurouni Kenshin: Kyoto Inferno” zeigt TELE 5 am Dienstag, den 12.01.2016 um 22:55 Uhr und wird wiederholt am Freitag, den 15.01.2016 um 03:50 Uhr.

Und am Dienstag, den 19.01.2016 um 22:05 Uhr zeigt der Spartensender schließlich den dritten und letzten Film “Rurouni Kenshin: The Legend Ends”. Wiederholt wird er am Donnerstag, den 21.01.2016 um 02:10 Uhr.

 

Darum geht es im Film “Rurouni Kenshin”:

Japan, 1868: Der große Krieg ist zu Ende und auch die Zeit der großen Samurai-Kämpfer ist vorbei. Der Ex-Killer Kenshin Himura hat der Gewalt abgeschworen und zieht einsam als Landstreicher umher. Nur für Arme und Menschen in Not zieht er noch das Schwert. Bis er von einem Killer hört, der unter seinem Namen bestialisch mordet… Hervorragende Umsetzung der Comic-Vorlage, mit Action und Herz!

 

Darum geht es im Film “Rurouni Kenshin: Kyoto Inferno”:

Kenshin hat dem Samurai-Dasein abgeschworen und lebt nun mit Kaoru und seinen Freunden ein friedliches Leben. Doch als der teuflische Makoto Shishio die Regierung stürzen will, bleibt Kenshin keine andere Wahl. Um sein Land vor einem Bürgerkrieg zu schützen, greift er wieder zum Schwert. Gegen den Willen von Kaoru… Überwältigende Kampf-Bilder und ein Hauch von Liebe.

 

Darum geht es im Film “Rurouni Kenshin: The Legend Ends”:

Shishio ist mit einem Kampfschiff unterwegs nach Kyoto, um dort die Macht an sich zu reißen. In der Stadt herrschen Mord und Totschlag. Kenshin trainiert mit seinem alten Meister, denn er will so schnell wie möglich seinen Kampfgeist zurückgewinnen. Bald steht er seinem größten Feind gegenüber. Es geht um das Überleben einer ganzen Kultur… Der finale Showdown der erfolgreichen Manga-Reihe.

 

>>>Hier könnt ihr den “Rurouni Kenshin”-Manga bestellen

>>>Hier könnt ihr die “Rurouni Kenshin”-Realfilme bestellen

 

Quelle: TELE 5