anime_night_shonen

Bald gibts noch an einem dritten Tag Anime-Serien zu nächtlicher Stunde. Dieses Mal allerdings einer Wiederholung der Anime Action-Serien wie «One Piece».

Jeden Mittwoch zeigt ProSieben MAXX ab 23:45 Uhr mit seiner ‘Anime-Night’ die Serien «Demon King Daimao», «Highschool DxD» und «Tokyo Ghoul». Wiederholt wird dieses Line-up jeweils in der Nacht auf Samstag. Nun legt ProSieben MAXX nach und spendiert den Anime-Fans noch eine weitere Nacht mit Anime-Serien: Ab dem 11. Februar 2016 gibt es jeweils in der Nacht auf Donnerstag zu später Stunde Anime-Action. Dabei werden die Serien vom Donnerstag wiederholt, also «One Piece», «Naruto Shippuden», «Yu-Gi-Oh! Arc-V» und «Pokémon».

Die Startzeit ändert sich je nach Vorprogramm stark. Beginnt die Ausstrahlung am 11. Februar 2016 zB. erst um 02:20 Uhr mit «One Piece» – so beginnt sie am 17. März 2016 bereits um Mitternacht.

Anime-Night am Donnerstag – alle Termine in der 6 Wochen Vorschau:
11. Februar:
02:20 Uhr: One Piece
02:45 Uhr: Naruto Shippuden
03:05 Uhr: Yu-Gi-Oh! ARC-V
03:25 Uhr: Pokémon Advanced

18. Februar:
03:35 Uhr: One Piece
03:50 Uhr: Naruto Shippuden
04:10 Uhr: Yu-Gi-Oh! ARC-V
04:30 Uhr: Pokémon Advanced

25. Februar / 03. März / 10. März:

00:30 Uhr: One Piece
00:55 Uhr: Naruto Shippuden
01:15 Uhr: Yu-Gi-Oh! ARC-V
01:35 Uhr: Pokémon Advanced

17. März:
00:00 Uhr: One Piece
00:25 Uhr: Naruto Shippuden
00:45 Uhr: Yu-Gi-Oh! ARC-V
01:05 Uhr: Pokémon Advanced

Quelle: ProSieben MAXX