onepiece_burningblood_logoBandai Namco Entertainment hat am Monat bestätigt, dass das Spiel «One Piece: Burning Blood» 2016 in Europa wie auch in Japan für die PS4 und die PS Vita erscheinen wird, aber zusätzlich noch eine XBox One-Version haben wird.

Das Spiel wurde am Anfang des Monats auf der Sony Computer Entertainment Japan Asia-Pressekonferenz angekündigt und von wird von Spike Chunsoft entwickelt.

Bandai Namco Entertainment hat am Montag außerdem bekanntgegeben, dass sie planen, das Spiel in 12 verschiedenen Sprachen zu veröffentlichen: Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Russisch, Polnisch, brasilianisches Portugiesisch, neutrales Spanisch, Traditionelles Chinesisch, Koreanisch und Japanisch.

Hier der Trailer mit dem englischen Sprecher:

Quelle: ANN