header-mai

Animax stellt seinen Sendebetrieb ein, «Dragon Ball Xenoverse 2» wird angekündigt und RTL II YOU startet im Internet. Das sind die MAnime.de News-Highlights im Mai 2016…

Das Jahr 2016 neigt sich dem Ende entgegen. Zeit zurückzublicken und zu schauen, was eigentlich in diesem Jahr passiert ist. In den MAnime.de News-Highlights des Monats stellen wir euch vom 20. bis 31. Dezember täglich die größten Highlights aus der Anime-, Manga- und Gamingszene vor.

Heute: Mai 2016

News 1: Animax stellt Sendebetrieb ein

ANIMAX_Logo

Am 06. Mai 2016 gab Sony bekannt, dass man beim TV-Sender Animax die Reißleine zieht und den Sendebetrieb zum 01. Juli 2016 einstellen werde. Anstelle dessen soll die Marke als Video on Demand Marke weiterleben. Das tut sie auch weiterhin allerdings nur im Angebot von Vodafone.

 

News 2: «Dragon Ball Xenoverse 2» angekündigt

DBZ_Xenoverse2

Oft gewünscht, Bandai Namco erfüllte ihn am 17. Mai 2016. Denn an dem Tag kündigte der Publisher die Fortsetzung zu «Dragon Ball Xenoverse» an. Ende Oktober erschien das Spiel dann auch letztendlich (hier bestellen). Zum Start hat das Spiel 1,4 Millionen Erstauslieferungen erreicht. Für so viel hat Teil 1 einen ganzen Monat gebraucht, als Erfolg darf das ganze also durchaus gewertet werden.

 

News 3: RTL II YOU startet

rtl2you_start

Am 30. Mai startete RTL II YOU seinen Sendebetrieb mit Animes wie «Dragon Ball», «One Piece» oder «Digimon Fusion». Auch heute noch zeigt der Digitalsender Anime-Serien, außerdem hat man sogar ein eigenes Anime-Magazin mit dem YouTuber Ninotaku.

Morgen gibt es die News-Highlights aus dem Juni 2016.

Quelle: MAnime.de