Die letzten Tage haben wir uns für euch mächtig ins Zeug gelegt und über die Anime-Quoten der gesamten Woche berichtet. Hier erhaltet ihr eine Zusammenfassung und seht noch einmal alle Werte im Überblick…

ProSieben MAXX scheint mit der Performance der Animes sehr zufrieden zu sein. Das haben wir als Anlass gesehen, uns die Einschaltquoten einer kompletten Woche im Detail zu betrachten.

Am Nachmittag zeigen sich leider noch immer große Probleme. Insbesondere die Vortagswiederholungen sehen kein grünes Licht und kommen im Laufe der gesamten Woche nur ein einziges Mal auf den Senderschnitt in Höhe von 1,2%. Nach unten hingegen scheint es jedoch keine Grenze zu geben, denn auch die nicht messbaren 0,0% sind in der Übersicht vertreten.

«Dragon Ball Z Kai» ist der einzige Anime, der seine Sache am Nachmittag ziemlich gut macht. Selbst im Re-Run glänzen die Abenteuer von Son Goku und Co noch immer und erreichen dabei  1,8 – 2,0%. Die Leistung bleibt über die ganze Woche hinweg konstant und es gibt keine Ausreißer, was ebenso erfreulich sein sollt.

«Pokémon: Advanced» hingegen erlebt sehr starke Schwankungen, die von desaströsen 0,0% bis hin zu starken 2,3% reichen. Im Schnitt kommt man auf ~1,0 %, was einem eher weniger gutem Ergebnis entspricht.

«Yu-Gi-Oh! 5D’s» schneidet da schon etwas besser ab und erreicht zumindest noch den Durchschnitt von ProSieben MAXX. Auch für Schwankungen ist man hier deutlich weniger anfällig, als noch das zuvor laufende «Pokémon».

Wirklich erfolgreich wird die Anime Action aber erst ab 17:10 mit dem Start von «Naruto Shippuden». Von der Leistung ist man bei ProSieben MAXX so überzeugt, dass man direkt nach Ausstrahlung der letzten neuen Episode eine weitere Fortsetzung angekündigt hat (wir berichten). Auch in den Einschaltquoten lässt sich das ganz klar ablesen, denn aus prozentualer Sicht ist «Naruto Shippuden» derzeit der stärkste Anime im Tagesprogramm. Bis auf einen Wert lag man hier nämlich immer über 2% und konnte zum Freitag sogar die 3% knacken.

Auch mit «One Piece» wird man noch voll und ganz zufrieden sein. Der Re-Run der Piratensaga besteht zu einer hart umkämpften Sendezeit, sodass man auch hier positiv in die Zukunft blicken kann. ProSieben MAXX hat bereits neue Folgen für dieses Jahr bestätigt, welche voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte auf Sendung gehen (wir berichten).

Auch der geschrumpfte «Detektiv Conan» ermittelt recht erfolgreich am Vorabend. Hier erreicht man mit konstanten Werten den Senderschnitt und am Freitag kam man sogar deutlich darüber hinaus. 1,9% sind unter Beachtung der harten Konkurrenz beachtenswert und lässt die Fans zuversichtlich im die Zukunft blicken!

Zum Schluss schauen wir uns nun noch die Anime Nacht vom Mittwoch an. Während schon «Death Note» zur Primetime mit 1,3% zu überzeugen weiß, sind die Quoten im Anschluss nochmals in die Höhe geschossen. Mit bis zu 3,6% kann man wieder bestätigen, dass die abendlichen Animes zu den Highlights des Senders gehören.

Auch die Wiederholungen in der Nacht vom Freitag auf den Samstag laufen ganz ordentlich. «Death Note» schafft es dort in der Spitze auf tolle 3,0% und auch die darauffolgenden Animes wissen durchaus zu überzeugen. Nur «High School DxD New» verliert um Schluss alle Zuschauer um kam auf 0,0%.

Interessanter Weise bekommt man hier ein anderes Bild geboten. Während die die Quoten am Mittwoch eine klar steigende Tendenz aufzeigen, geht es für die Wiederholungen in eine die ganz andere Richtung.

Anime-Quoten vom 13.-17. März 2017:

Uhrzeit Sendung Mo Di Mi Do Fr
14:40 Uhr «Naruto Shippuden» (Wdh) 0,0 % 0,5 % 0,4 % 1,2 % 0,4 %
15:00 Uhr «One Piece» (Wdh) 0,6 % 0,9 % 0,9 % 0,7 % 0,4 %
15:30 Uhr «Dragon Ball Z Kai» 2,0 % 1,9 % 1,9 % 1,8 % 1,8%
15:55 Uhr «Pokémon: Advanced» 0,7 % 0,4 % 0,2 % 1,8 % 0,7%
16:20 Uhr «Pokémon: Advanced» 1,5 % 0,6 % 0,0 % 2,3 % 1,3%
16:45 Uhr «Yu-Gi-Oh! 5D’s» 1,2 % 1,0 % 0,9 % 1,4 % 1,2 %
17:10 Uhr «Naruto Shippuden» 2,1 % 2,4 % 1,5 % 2,6 % 3,0 %
17:35 Uhr «Naruto Shippuden» 2,7 % 2,1 % 2,4 % 2,6 % 2,8 %
18:00 Uhr «One Piece» 1,7 % 1,3 % 2,3 % 1,8 % 1,9 %
18:25 Uhr «One Piece» 1,3 % 1,1 % 2,3 % 1,2 % 1,8 %
18:50 Uhr «Detektiv Conan» 1,3 % 1,0 % 1,3 % 1,4 % 1,9 %
Durchschnitt ø 1,4 % 1,2 % 1,3 % 1,7 % 1,6 %
22:05 Uhr «Death Note» 1,3 %
22:35 Uhr «Psycho Pass» 2,3 %
23:05 Uhr «Seraph of the End» 3,1 %
23:35 Uhr «The Testament of Sister New Devil» 3,0 %
00:05 Uhr «High School DxD New» 3,6 %
Durchschnitt ø 2,7 %
00:55 Uhr «Death Note» 3,0 %
01:20 Uhr «Psycho Pass» 2,9 %
01:45 Uhr «Seraph of the End» 2,1 %
02:05 Uhr «The Testament of Sister New Devil» 1,9 %
02:25 Uhr «High School DxD New» 0,0 %
Durchschnitt ø 2,0 %
 Quelle: SevenOne / Media Control