Wie der Publisher KSM Anime bekannt gab, wird die Serie «Overlord» als streng limitierte Komplettbox erscheinen und kann mit einigen spannenden Extras aufwarten …

Unter den Bonusinhalten befindet sich ein 28-seitiges Booklet, 6 Charakter-Postkarten, 1 DIN A4 Miniposter, 1 Aufkleber des Schriftzuges, 8 Bonus-Clips «Ple Ple Pleiades», Opening- und Ending-Song (Creditless), Trailer sowie eine Bildergalerie. Als Veröffentlichungtermin der Limited Edition ist der 26.06.2017 geplant. Das Cover findet ihr weiter unten im Beitrag.

«Overlord» umfasst 13 Folgen und wurde 2015 in Japan ausgestrahlt. Die beim Studio Madhouse produzierte Serie basiert auf der gleichnamigen Light-Novel-Reihe von Kugane Maruyama. Vergangenen November gab KSM Anime bekannt, die Serie für den deutschen Sprachraum lizenziert zu haben. Die hiesige Synchronisation entsteht bei Kölnsynchron.

 

 

Darum geht es in «Overlord»:

Die Geschichte beginnt mit dem beliebten Online-Spiel Yggdrasil, das eines Tages im Jahr 2138 abgeschaltet werden soll. Momonga, der Protagonist, will sich jedoch nicht ausloggen. Daraufhin wird Momonga in einen mächtigen Skelett-Magier verwandelt. Die Welt von Yggdrasil verändert sich daraufhin, sodass NPCs plötzlich Emotionen und ein eigenes Bewusstsein bekommen.
Ohne Eltern, Freunde oder einen Platz in der Gesellschaft versucht dieser junge Mann, die neue Welt zu erobern, die aus dem Spiel Yggdrasil entstanden ist.

 

Quelle: KSM Anime FB, aniSearch (Inhaltsangabe)