Ursprünglich sollte die erste Box von «Bleach» am 26. Mai in Deutschland erscheinen. Laut der Homepage von KAZÉ verschiebt sich der Anime nun um einige Wochen nach hinten.

Im Januar berichteten wir, dass der Publisher KAZÉ die erste Staffel von «Bleach» auf DVD veröffentlichen wird. Ursprünglich sollte die erste Box der Serie bereits nächste Woche, am 26. Mai, in Deutschland erscheinen.

Auf der Homepage des Publishers KAZÉ ist mittlerweile ein neuer Erscheinungstermin gelistet. Die erste Box von «Bleach» wird demnach am 16. Juni 2017 erscheinen. Ein Grund für die Verschiebung ist nicht bekannt. Die erste Box enthält die ersten 20 Episoden auf drei DVDs. Auf den Discs ist sowohl die Deutsche als auch die Japanische Synchronisation vorhanden.

Darum geht es in «Bleach»:

Der 15-jährige Schüler Ichigo Kurosaki kann seit seiner Kindheit Geister sehen. Doch damit nicht genug: Als er die Shinigami Rukia trifft, wird sein Leben noch einmal gehörig auf den Kopf gestellt. Während eines Kampfes in der Menschenwelt ist Rukia gezwungen, ihre Kräfte auf Ichigo zu übertragen, um ihrer beider Leben zu retten. Dank der neu gewonnenen spirituellen Kräfte entdeckt Ichigo seine wahre Berufung: die Lebenden wie die Toten um alles in der Welt vor dem Bösen zu beschützen.

Hier könnt ihr euch «Bleach» auf Amazon vorbestellen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: KAZÉ