Glücksspielautomaten gibts wie Sand am Meer. Doch wusstet Ihr, dass es auch solche zu «Ghost in The Shell» gibt?!

Glücksspielautomaten und Online-Casinos scheint es heutzutage wie Sand am Meer zu geben. Anbieter müssen sich deshalb immer wieder neue, aufregende Dinge einfallen lassen, um neue Kunden anzulocken und Stammkunden bei Laune zu halten.

Um das zu bewerkstelligen, bieten viele Online-Casinos verlockende Bonusrunden an. Auch die Spiele selbst werden immer unterhaltsamer und immersiver. Viele Anbieter setzen dabei auf verbesserte Grafiken und einen guten Soundtrack. Einige ließen sich für ihre Spiele sogar von Filmen und Videospielen inspirieren. Eines davon ist der ”Ghost in the Shell”-Slot. Worum geht es und wie kann man die Chance auf einen Sieg erhöhen? Hier finden Sie einen Überblick.

Was ist “Ghost in the Shell”?
“Ghost in the Shell” ist ein Anime-Klassiker von Mamoru Oshii aus dem Jahre 1995. Der Film basiert wiederum auf einem Manga von Masamune Shirow. Die Geschichte spielt im Jahre 2029. Menschen modifizieren ihre Körper mit Cyborg-Implantaten, um ihre eigenen, begrenzten Fähigkeiten weiter auszubauen. Umso unheimlicher ist das plötzliche Auftauchen des Puppet Masters (Puppenspielers), der in der Lage ist, Cyborgs zu kontrollieren, ihnen falsche Erinnerungen zu geben und sie Verbrechen für ihn verüben zu lassen.

Major Motoko Kusanagi, ein Cyborg mit einem menschlichen Gehirn, versucht den Puppet Master zu stoppen. Dabei ist sie selbst ebenfalls in Gefahr, denn bis auf ihr Gehirn ist ihr gesamter Körper künstlich. So hat sie zwar sehr viel Kraft, ist aber auch vor Hackerangriffen nicht sicher.

Bei Anime-Fans hat der Film weltweit Kultstatus. Es macht also Sinn, dass Casinos sich von bekannten Geschichten wie diesen inspirieren lassen. Beim “Ghost in the Shell”-Glücksspielautomaten drehen sich anstelle von Früchten Symbole und Charaktere aus dem Film auf den Walzen. Die gesamte Atmosphäre des Spiels wurde so konzipiert, dass sie an den Anime erinnert.

Wie erhöht man seine Gewinnchancen?
Um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, als Sieger hervorzugehen, ist es sehr wichtig, dass Sie sich im Voraus genau mit den Regeln vertraut machen. Außerdem sollten Sie vorm Spielbeginn auch ein Budget festlegen. So können Sie verhindern, versehentlich mehr auszugeben, als Sie eigentlich möchten.

Wer sich nicht rein auf das Glück verlassen möchte, sondern lieber mit Strategie spielt, der kann auch bei Slot-Maschinen auf die Roulette-Strategie setzen. Beim sogenannten Martingalespiel verdoppeln Sie Ihren Einsatz der Vorrunde immer wieder, bis sich ein Gewinn einstellt. Sobald Sie gewonnen haben, setzen Sie wieder die Summe, mit der Sie angefangen haben. So erhalten Sie alle verlorenen Einsätze wieder zurück. Zu beachten ist jedoch, dass es sich hier um ein Glücksspiel handelt, und obwohl die Wahrscheinlichkeit auf Ihrer Seite ist, ist ein Gewinn nicht garantiert. Überschreiten Sie also niemals Ihr vorher festgelegtes Budget.

Mit Scarlett Johansson auf Verbrecherjagd
Das Spiel liegt momentan voll im Trend, denn gerade erst kam die erste Live-Action-Verfilmung des Kultfilms in die Kinos. Scarlett Johansson hat die Rolle der Motoko Kusanagi übernommen. Der Film lief am 30. März 2017 in den deutschen Kinos an. Fans des Animes müssen sich auf einige Veränderungen in der Storyline einstellen. Einigen werden diese Änderungen gefallen, andere hätten lieber eine genaue Umsetzung des Animes gesehen – fest steht aber, dass “Ghost in the Shell” dadurch noch einmal einen großen Berühmtheitsschub erhält.

 

Hinweis: Online-Casinos sind generell erst ab 18 Jahren. Es finden strenge Alterskontrollen statt.