Quoten: Anime Action läuft weiterhin stabil

goku_maxx

Auch wenn man keine Rekorde erzielen konnte, beweisen die Animes auf ProSieben MAXX weiterhin Konstanz in den Einschaltquoten…

In «Dragon Ball Z Kai» geht es so langsam heiß her, denn Cell kündigt sein Kampfsportturnier an. Damit erreichte man den Zielgruppensieg bei den Männern zwischen 14 und 39 Jahren mit einem sehr guten Marktanteil von 7,9%. Der Durchschnitt des Senders liegt dort bei 2,1% und wird bei weitem übertroffen. Gerade in dieser Zielgruppe konnte sich der Anime schon sehr häufig beweisen und ist kaum noch aus der Top 5 wegzudenken. Bei den Erwachsenen im Alter zwischen 14 und 49 Jahren resultierten überzeugende 2,9%.

Auch wenn derzeit keine neue Folgen laufen, kann «Naruto Shippuden» das Niveau halten. Bei den jungen Männern konnte man gute 5,3% verbuchen und bei Werberelevanten lässt man den aktuellen Senderschnitt von 1,5% hinter sich und erreicht deutlich stärkere 2,5% mit 120.000 Zuschauern.

«One Piece» und «Detektiv Conan» liefen gestern solide, konnten sich aber keine Spitzenplätze ergattern.

Quelle: SevenOne