Amazon Video zeigt «Onihei» im Simulcast

onihei

Die Amazon Prime Nutzer unter euch dürfen sich freuen, denn der hiesige Versandhändler hat Anime-Nachschub für die eigene Videoplattform geholt…

Im September wurde bekannt, dass die Bücherreihe mit dem Titel «Onihei Hankachō» von Shōtarō als Anime umgesetzt wird (wir berichten). Amazon hat sich nun die die Simulcast-Rechte für Deutschland gesichert und streamt die Serie wöchentlich kurz nach japanischer Erstausstrahlung mit deutschen Untertiteln.

Leider bleibt dieses Vergnügen den Amazon-Prime Nutztern vorbehalten, denn eine Prime-Mitgliedschaft ist Voraussetzung für den Zugriff auf die Videodatenbank. Diese Mitgliedschaft kostet jährlich 49,00 € oder monatlich 8,99 € und bringt einige Vorteile. Neben der besagten Nutzung von Prime Video bietet der Versandhändler zusätzlich noch den gratis Premiumversand und den Zugriff auf Prime-Music an. Beachtet außerdem, dass Neukunden ab Februar mehr zahlen müssen. Ab 1.2.2017 erhöht sich der jährliche Preis für die Prime-Mitgliedschaft auf 69,00 €.

Die historische Roman-Serie handelt von Heizo Hasegawa, der Gerechtigkeit an Missetäter ausübt und Razzia auf Brandstifter sowie Räuber in Japans Edo-Zeit (1603-1868) macht. Bei dem Anime handelt es sich aber um keine 1:1 Umsetzung, da man eigene Wege einschlagen möchte.

>>Amazon Video (Onihei)

 

Kurzer Trailer:

unbenannt

Quelle: Amazon / Sumikai
Jetzt in den Kommentaren diesem Thema diskutieren: